Informationen

Die Heringer Kleinbahn ist eine personenbefördernde Parkbahn der Spurweiten 5 Zoll (127mm) und 7 1/4 Zoll (184mm) welche sich in einem kleinen Park, an der „Alten Schule“, in der Ortsmitte von Otzberg-Hering befindet. Die Parkbahnanlage zeichnet sich durch ihre abwechslungsreiche Gestaltung aus, dem Wechsel zwischen Wald- und Wiesen- Abschnitten. Highlight dürfte sicherlich die sieben Meter lange Brücke über den Teich sein. Zur Verfügung stehen eine Diesellokomotive mit diversen Personen- und Güterwägen.

 uebersichtsplan

 

Der Heringer Kleinbahn e.V. als Pächter der Heringer Kleinbahn (Eig. Gemeinde Otzberg), setzt sich für den nachhaltigen Erhalt der Parkbahnanlage, einschließlich der dazugehörigen Fahrzeuge, ein.

Mit Publikum wird auf einem ca. 350m langen Rundkurs der Spurweite 7 1/4 Zoll gefahren. Die Mitfahrt ist kostenlos. Spenden, welche dem Erhalt der Bahn zugute kommen, werden gerne entgegen genommen. Neben dem Fahrbetrieb laden das Angebot von Speisen und Getränken zum Verweilen ein.

Neben den öfftenlichen Fahrtagen (siehe Fahrtage) ist es möglich, die Bahn auch für private Anlässe wie z.B. Kindergeburtstage oder Hochzeiten zu buchen.

Gastfahrer sind jederzeit unter vorheriger Anmeldung herzlich willkommen. Der minimale Kurvenradius der Spurweite 7 1/4 Zoll beträgt 14m, der Spurweite 5 Zoll 8m. Die maximale Steigung beträgt ca. 2-3%.